core training

bessere Kraftübertragung

effiziente und gelenkschonende Bewegungsabläufe

wichtige und effektive verletzungsprophylaxe

bessere Stabilität und kraftentfaltung

mehr schutz für die wirbelsäule

bessere Lebensqualität im alltag und im beruf

ausgeglichenes kraftverhältnis und balance

los geht’s mit core training

Das Core Training ist eine Trainingsform die dafür ausgelegt ist, die Körperstabilität und die Koordination durch gezielte Übungen zu verbessern. Beim Core Training steht vor allem die Bauchmuskulatur im Vordergrund. Unterstützend soll auch die tiefliegende Rückenmuskulatur gestärkt werden, die assistierend bei Rumpf-Dreh- und Zugbewegungen wirkt. Durch das Training der Rumpfmuskulatur wird die allgemeine Leistungsfähigkeit des Körpers verbessert und die Verletzungsanfälligkeit verringert. Der Personal Trainer wirkt hierbei vor allem als Motivator und führt parallel eine die anführende Funktion aus, um das Training zielgerichtet durchzuführen. Das Core-Training ermöglicht eine intensive Zusammenarbeit mit dem Trainer, da zwischen Trainer und Trainierendem eine physisch als auch psychische Verbindung besteht.

Personal Trainer trainiert Bauchmuskeln mit Core Training für Rumpfkraft

jetzt abonnieren

Erhalte völlig kostenlos die besten Trainings- und Ernährungstipps von unserem Team in Ihr Postfach geliefert!

oder