Assisted Stretching

pure Entspannung

Trainer übernimmt die Arbeit

bessere Belastungsfähigkeit im Alltag

mehr Beweglichkeit und Flexibilität

bessere Erholung der Muskulatur nach dem Training

deutliche senkung des Verletzungsrisikos

positive Wirkung auf ihre Psyche

präventiv, aber auch als „Schadensbehebung“ einsetzbar

Flexibel werden mit Assisted Stretching

Assisted Stretching (Unterstütztes Dehnen) ist eine Form des Flexibilitätstrainings. Anders als bei herkömmlichen Dehnübungen, wirkt der Trainer unterstützend auf die Übungsausführung ein. Durch das passive Dehnen mit Krafteinwirkung von außen werden Bewegungsbereiche und Dehnungsreize erreicht, die durch aktives eigenständiges Dehnen nicht erreicht werden können. Das regelmäßige Stretching durch Unterstützung des Trainers kann vor allem den passiven Bewegungsapparat positiv beeinflussen und durchblutungsfördernd wirken. Infolgedessen wird der Regenerationsprozess beschleunigt und Stoffwechselendprodukte aus den Muskelfasern abtransportiert. Eine Steigerung des Wohlbefindens und der allgemeinen Beweglichkeit werden durch diese Trainingstechnik erzielt.

Personal Trainer trainiert mit Frau ein Dehnungstraining für die Muskulatur in den Beinen

jetzt abonnieren

Erhalte völlig kostenlos die besten Trainings- und Ernährungstipps von unserem Team in Ihr Postfach geliefert!

oder